† A new Day †

HaLLu ^^

Ich kehre auf meine MüLLhaLde zurück... hat sich ja nicht viel getan wie ich sehe ö.ö xD

Naja was soll ich sagen... wieder mal nen Tag fast vorbei... hätt besser aber auch schlechter laufen können... manchmal frag ich mich ernsthaft warum man lebt, und was einen dazu bringt das Leben selbstständig aufzugeben... naja lasst euch ma nich stören ich hab grad nen schreibkick und Texte gleich an meiner nächsten Story weiter, die aber hier vorerst nicht erscheint

Wird auch wohl ma was länger dauern bis die fertig ist ^^

Naja ich texte mal weiter, bevor die Ideen weg sind x) Haunse leutZ ;D

Ja Liebeskummer ist ne böse Sache... danke für's Motto AlexMidnight ^^

 

Da Alexis ^^

5.10.06 19:11, kommentieren

Ein Text den ich toll finde xD

By : Max Frisch

 

Es ist bemerkenswert, dass wir gerade von dem Menschen, den wir lieben, am mindesten aussagen können, wer er sei. Wir lieben ihn einfach. Eben darin besteht ja die Liebe, das Wunderbare an der Liebe, dass sie uns in der Schwebe des Lebendigen hält, in der Bereitschaft, einem Menschen zu folgen in all seine möglichen entfaltungen.

Wir wissen, dass jeder Mensch, wenn man ihn liebt, sich wie verwandelt fühlt, wie entfaltet, das Nächste, das lange Bekannte. Vieles sieht er sicher wie zum ersten male. Die Liebe befreit es aus jeglichem Bildnis. Das ist das Erregende, das Abenteuerliche, das eigentlich spannende, dass den Menschen, die wir lieben, nicht fertig werden : weil wir sie lieben ; so lang wir sie lieben.

Man höre bloß die Dichter wenn sie lieben; sie tappen nach Vergleichen als wären sie betrunken, sie greifen nach all den Dingen im All, nach Blumen, und Tieren, nach Wolken, nach Sternen und Meeren. Warum?

So wie das All, schrankenlos, alles Möglichen voll, aller Geheimnisse voll, und unfassbar ist der Mensch den man liebt - Nur die Liebe erträgt ihn so.

Unsere Meinung, dass wir das andere kennen, ist das Ende der Liebe, jedesmal, aber Ursache und Wirkung liegen vielleicht anders, als wir anzunehmen versucht sind - nicht weil wir das andere kennen geht unsere Liebe zu Ende, sondern Umgekehrt: weil unsere Liebezu Ende geht, weil ihre Kraft sich erschöpft hat, darum ist der Mensch ferzig für uns. Er muss es sein. Wir können nicht mehr! Wir kündigen ihm die Bereitschaft, auf weitere Verwandlungen einzugehen. Wir verweigern ihm den Anspruch alles Lebendigen, das unfassbar bleibt, und zugleich sind wir verwundert und enttäuscht, dass unser Verhältnis nicht mehr lebendig sei. "Du bist nicht" sagt der Enttäuschte oder die Enttäuschte "wofür ich dich gehalten habe."

Und wofür hat man sich denn gehalten?

Für ein Geheinmis, das der Mensch  ja immerhin ist, ein erregendes Rätsel, das auszuhalten wir müde geworden sind. Man macht sich ein Bildnis. Das ist das Lieblose, der verrat.

25.9.06 17:00, kommentieren

What does it matter?!

Ich hasse es auf das Thema Vertrauen zu Sprechen zu kommen aber irgendwie gibt's da Tage wo mir nichts anderes übrig bleibt (wegen einem Menschen, aber er weiß auch das er hier gemeint ist) mich mal darüber auszulassen...

Ich bin ein Mensch der zwar nicht leicht, aber wenn dann voll und ganz vertraut... mögen manche dumm finden aber wenn ich das Gefühl habe, jemandem Vertrauen zu können, will das schon was heißen, und dann vertraue ich auch bedingungslos...

Belügt man mich, ist das Vertrauen futsch... aber was ich noch schlimmer finde ist wenn man Dinge verheimlicht...

Gestern habe ich beste Beispiele zum Thema gehört, und ganz ehrlich Leute ihr macht euch total lächerlich damit! -.-

Jeder verheimlicht manchmal gewisse Dinge, aber es gibt Sachen die man nicht verheimlichen sollte... Schon garnicht wenn es um rein platonische Beziehungen geht... ich mein haLLo?! Was ist denn verdächtiger, wenn man es offen sagt was man tut, oder wenn man es verheimlicht? Die Sache ist einfach das es am Ende sowieso rauskommt, und dann fragt man sich "Warum wurde ich belogen, was ist da sonst noch von dem ich es nicht weiß?" ect...

Wenn man es einfach sagt, mag es eifersucht geben oder Streit oder was auch immer aber wenn man es verheimlicht ist das Ergebnis noch um einiges schlimmer... also meiner Meinung nach solltet ihr aufhören euch wie Kinder zu benehmen und vernünftig werden (besonders an alle Wesen der männlichen Gattung auf die ich heute einen besonderen hass hege, der Grund ist allein meine Sache, ich fress sowas lieber in mich rein ist zwar nicht gut aber wenn ich eins nicht kann dann über Probleme reden oder dergleichen... nur verheimlichen würde ich nichts siehe oben wie ich das meine xD)

Deswegen hoffe ich das es zu denken gibt... die jenigen zwei Leute an die ich das insbesondere richte, haben ja die Blogadresse und ich hoffe sie lesen es und denken darüber nach... falls nicht, würde viel kauptt gehen... vertrauen ist nunmal eine der Sachen die zusammen hällt, ist es weg ist es vorbei... also gebt acht was ihr tut und Handelt mal nachdem ihr nachgedacht habt!

MfG ich geh mich jetzt gleich ins Coma saufen

 

~+> Alexis

16.9.06 15:43, kommentieren

Kleine Änderungen ^_^

Falls es wen interessiert, ich hab neue Bilder unter "Bless the Child" und ne neue Kurzgeschichte unter "Today date with suicide & Pain" ^^

Also Falls es interessiert, einfach mal reinschaun

 Kritik freut mich immer und mein GB is noch sooooooo leer v.v xDD

 

~+ Alexis

10.9.06 19:04, kommentieren

Any chance?! :)

Ich bin grade wieder zuhause, hachu... x) ich bin immer wieder erstaunt das ein einzelner Mensch (und damit meine ich mich xD)  so fasziniert den Mond anstarren kann... ich glaube langsam meine Oma hat recht und ich bin Mondsüchtig ö.ö xDD

Jedenfalls gehts mir wieder gut, das dauergrinsen ist wieder da...

 

Es gibt eine Person, und wenn ich an sie denke kann ich nicht anders als zu lächeln... Omfs ich bin verliebt ö.ö und ich finde es toll :P ^^

 Alle anderen machen sich sorgen, weil sie mich so nicht kennen... glücklich eben x) ist lange her das ich mal richtig glücklich war, ich hatte schon fast vergessen wie das ist... ganz abgesehen von dem gefühl zu lieben ^^

Ich bin einfach so super glücklich ^.^ ich frage mich wirklich womit ich das verdient habe.. ^^

ich geh jetzt noch eben eine rauchen... ^^ ScheiZ raucher xD

Also denn, Nachti und immer schön Evil bleiben

 hRhRhR gemein wa? xD

~+> Alexis ^^

8.9.06 23:02, kommentieren

...its been a bad day...

Na super, alles läuft mal wieder so Planmäßig schief das ich einfach nurnoch... kA alles läuft schief, es ist so typisch das ich echt einfach nurnoch hier raus will, irgendwo hin wo ich mal nicht immer durchhalten muss... ><**

Viele um mich herum zerbrechen an dem scheiß der passiert und ich darf nicht, kann nicht und ich will auch nicht ><*

Nur warum geben sich alle auf, bleiben lieber auf der Strecke als weiter zu machen?! Nur weil es einfacher ist? Weil es viel leichter ist einfach zu sagen "Ende! Bis hierher bin ich gekommen, das wars!" und sich fallen zu lassen?! Habt ihr eigendlich ne ahnung davon, das das Leben nunmal nicht leicht ist? Es ist verdammt schwer und ich hasse es manchmal wirklich, das man nicht einfach mal schwach sein kann, aber es geht eben nicht! Warum Leben, wenn man auch einfach sterben kann?! Wenn alles scheiße ist, warum bin ich dann hier? Weshalb lebe ich noch? Verdammt über sowas denkt ihr allen Ernstes auch noch nach?! ><***

Es gibt so viel für das es sich zu Leben lohnt, und wenn nunmal alle um mich rum nicht damit klar kommen dann sage ich nicht das ich es genauso mache, sondern das ich stark bleibe und tue was ich kann!

Verdammt das Leben ist viel zu kurz um es mit Selbstmitleid zu vergeuden ><* Und ich hab einfach zu viel das ich nicht aufs Spiel setzen will...

Schatz, hör mal ich weiß im Moment ist alles irgendwie schwierig, aber ich glaube daran, das wir das schaffen... bessergesagt ich werde alles dafür tun... denn wenn ich dich verlieren würde, wäre ich wirklich am Ende, wüsste nicht weiter... ich liebe dich, und ohe dich kann ich einfach nichtmehr...

Ich hoffe einfach das du das genauso siehst, und nicht aufgibst... und falls dofch, ich werde immer da sein, egal was passiert... Ich habe nicht so viel mit dir durchgemacht um dich jetzt allein zu lassen, ich könnte es nie, denn ich brauche dich... v.v

Also leute, immer kämpfen, immer weiter machen, und nicht aufgeben, dafür ist das Leben zu kurz...

~+ Alexis +~

8.9.06 15:49, kommentieren

Bad Night &'nd Painfull dreams...

So Leutz, ich werd mich jetzt ins Bett verziehen und... LoeL interessiert ja nichtmal mich selber  Naja Wayne ^^

Gibt immerhin schöne schreibkicks wenn man so drauf ist wie ich grad und alles mit schwarzer schminke vollheult x)

Also erwartet euch demnächst ne neue Kurzgeschichte, die wieder schön düster und scharig und vorallem depressiv ist, so wie alle anderen

Also Bad Night with Painfull dreams & death in the End Leutz ^^

 Alexis the unimportant ^^

6.9.06 23:00, kommentieren